Kurse

Sie können sich für folgende Kurse zur Rückenschule anmelden

√ Jeder Kurs geht 10 Wochen je 60 min.
√ Die Gebühr beträgt 100,00 €
   (bei der bis zu 100% von der Krankenkasse  übernommen bzw rückerstattet werden)
   AOK-Patienten benötigen einen Rückenschulgutschein von der Kasse
 
Start erfragen Sie bitte bei uns in der Praxis
 
 

Was ist Rückenschule

 
Voraussetzung
keine (ausgeschlossen noch akute Wirbelsäulenprobleme)
Inhalt
Das rückenfreundliche Haltungs- und Bewegungsverhalten wird ganzheitlich auf folgenden Ebenen geschult: auf der Erkennungsebene, auf der Bewegungsebene, auf der Gefühlsebene, auf der Gesellschaftsebene.
Der Kurs beinhaltet folgende Schwerpunkte: Verhalten im Alltag, Bewegung, Entspannung, Umgang mit Schmerz, Verhalten am Arbeitsplatz
Es wird durch die verschiedenen Verfahren der Verhaltensveränderung, zum Beispiel die systematische Selbstbeobachtung, ergänzt.
Ziel
Ziel des Kurses ist die Veränderung gewohnheitsmäßiger, rückenfreundlicher Verhaltensweisen. Es geht vor allem um das Erlernen wirbelsäulengerechter Bewegungsformen und Körperhaltungen sowie deren selbstständige Anwendung im individuellen Alltag und Beruf. Die Teilnehmer sollen nach Beendigung des Kurses auch ohne die Korrektur des Kursleiters in der Lage sein, die erlernten Übungen richtig durchzuführen.

Für unseren Newsletter anmelden

Tragen Sie hier Ihre E-Mailadresse ein, damit Sie zukünftig unseren Newsletter erhalten.